Corporate Publishing

V-aktuell ist Corporate Publishing Spezialist für die Zielgruppe Versicherungsmakler und Mehrfachagenturen, aber auch für alle anderen Versicherungsvermittler und Finanzdienstleister.

Unter corporate publishing (CP) versteht man die journalistische und periodische Unternehmenskommunikation mit eigenen Medien. Dabei ist laut Wikipedia die Art der Medien unerheblich. Die Wurzeln des Corporate Publishing liegen aber traditionell bei Printprodukten wie Kundenmagazinen, Kundenzeitungen, Kundenzeitschriften, Mitarbeiterzeitschriften und Firmenzeitungen. Aber auch Online-Medien gehören dazu, wenn diese journalistisch und redaktionell geprägt sind.

V-aktuell mit eigener Versicherungsmakler-Fachredaktion
V-aktuell verfügt über eine eigene Fachredaktion bestehend aus aktiven Versicherungsmaklern, die alle die Kundenzeitungen im eigenen Unternehmen einsetzen. Chefredakteur ist der Herausgeber Thomas Bethke, Versicherungsbetriebswirt/DVA.

Die V-aktuell Fachredaktion recherchiert und schreibt leserfreundliche und gut verständliche Artikel zu Versicherungsthemen der Individualversicherung. Steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Themen, sowie Gerichtsurteile werden behandelt, soweit diese die Versicherungsbranche betreffen.

Mit Content-Marketing kennen wir uns aus
Die V-aktuell Kundenzeitungen sind dem Content Marketing zu zuordnen. V-aktuell legt besonderen Wert darauf, dass der Nutzen für die Leser im Vordergrund steht und nicht platte Werbebotschaften vermittelt werden. Zusätzlich können Versicherungsvermittler eigene Artikel und Fotos veröffentlichen und über Interessantes und Wissenswertes aus dem eigenen Unternehmen berichten. So macht der individuelle Themenmix die Leser noch neugieriger und interessierter.

Das V-aktuell Erfolgsgeheimnis ist eigentlich kein Geheimnis. Denn über gut gemachte Informationen und ein innovatives Marketing erreichen Sie eine bessere Kundenbindung. Sie können neue Kunden gewinnen und mehr Produkte erfolgreich verkaufen. 

V-aktuell mit einem eigenen Layout-Konzept
Das Layout der V-aktuell Print-Kundenzeitungen wurde speziell für Versicherungsvermittler entwickelt. V-aktuell lockert das Layout mit Fotos und Grafiken bewusst mehr auf, als Sie es von Steuerberater Mandantenformationen her kennen. Auf der anderen Seite verzichtet V-aktuell darauf, Lifestyle Kundenmagazine zu produzieren, weil diese aus unserer Überzeugung zu einem seriösen Firmenauftritt eines Versicherungsvermittlers nicht passen.

Das V-aktuell Konzept überzeugt
V-aktuell wurde 1996 als Kooperationsmodell von Hamburger Versicherungsmaklern gegründet und lebt diese Philosophie noch heute. Zuverlässigkeit und Kontinuität hat V-aktuell bewiesen - neben der fachlichen Kompetenz -unabdingbare Eigenschaften für ein erfolgreiches Vermittler-Marketing!
Die im Verlag Versicherungswirtschaft erscheinende Zeitschrift „Versicherungsvertrieb“ titelte im Jahr 2008 „Kundenmagazine. Das Konzept muss stimmen“.

V-aktuell entwickelt die V-aktuell Produkte (Print, PDF und Online) im Dialog mit seinen Kunden ständig weiter. So sind Versicherungsvermittler bei V-aktuell immer auf der sicheren Seite.