Versicherungsmakler sollten bei der Digitalisierung ihre Kunden nicht vergessen

Pressemitteilung vom 4. September 2018

Sowohl die Digitalisierung als auch effiziente, optimierte Prozesse sind entscheidend für den Erfolg von Unternehmen, auch von Versicherungsvermittlern, weiß Thomas Bethke, Versicherungsbetriebswirt/DVA und Inhaber von V-aktuell.

Der Experte für haptische und digitale Kundenzeitungen von Versicherungsvermittlern mahnt jedoch, vor lauter Digitalisierungswahn und Prozessoptimierung das Wichtigste nicht aus den Augen zu verlieren – den Kunden und seine Bedürfnisse. Der ist am Ende der Erfolgsfaktor, auf den es ankommt.

Kundenmagazine mit Konzept entlasten Versicherungsmakler

Da gut informierte Kunden treue Kunden und die Kunden von morgen sind, entwickelt V-aktuell auf Versicherungsmakler und Kundenbedürfnisse zugeschnittene Kundenzeitungen, Kundenzeitschriften und Kundenmagazine.

Die einzelnen Versicherungsmakler sind im Hinblick auf die Digitalisierung derzeit noch sehr unterschiedlich aufgestellt; die Notwendigkeit und der Wille, etwas zu tun, erfasse die Branche aber gerade so richtig, sagt Bethke. Die große Zahl an Aufgaben, die es derzeit zu bewältigen gelte, würde häufig aber auch zur Überlastung führen, ist seine Erfahrung. Hier will V-aktuell mit seinem Angebot für ein erfolgreiches Vermittlermarketing helfen und unterstützen.

So hält V-aktuell für Versicherungsmakler breit aufgesetzte, praxisorientierte und bewährte Lösungen bereit, mit denen Kunden über alle Marketingkanäle hinweg informiert werden können. „Die Idee ist, den Makler zu entlasten“, sagt der Versicherungsbetriebswirt, der aus über 30 Jahren Erfahrung in der Versicherungsbranche genau weiß, was gebraucht wird.

In enger Zusammenarbeit mit Redakteuren und Grafikern entstehen Kundenzeitungen im Print sowie in digitaler Form als versendbares PDF, ePaper oder als Onlinezeitung im html-Format. Mit individuellem Gesicht im Corporate Design informieren sie den Kunden zu Themen, die gewünscht und gefordert werden.

Speziell haptische gedruckte Produkte werden von Versicherungskunden gern und sehr gut angenommen, stellt Bethke immer wieder fest.

Ansprechpartner:
V-aktuell
Thomas Bethke
Versicherungsbetriebswirt/DVA
Experte für haptische und digitale Kundenzeitungen
von Versicherungsvermittlern
Meiendorfer Rund 40, 22145 Hamburg
Telefon: 040/642 08 148
http://www.v-aktuell.de/nl/pm/

Über V-AKTUELL

V-aktuell macht Multi-Channel-Marketing einfach (und) bezahlbar! V-aktuell wurde 1996 von Versicherungsmaklern als Kooperationsmodell gegründet. V-aktuell verfügt über die notwendige Erfahrung und Innovationsfreude und entwickelt die Kundenzeitungen im Dialog mit Vermittlern und Lesern ständig weiter.